Vorsorge

Ein Trauerfall ist nicht nur eine emotionale, sondern auch eine finanzielle Belastung. Es hilft keinem Angehörigen bei der anschließenden Trauerbewältigung, wenn er im Nachhinein auf einem Berg Schulden sitzen bleibt.

Die Möglichkeit, die eigene Bestattung zu Lebzeiten unkompliziert nach den eigenen Wünschen zu regeln und gleichzeitig finanziell abzusichern, gibt den Menschen die Sicherheit, mitten im Leben für den eigenen Tod Verantwortung zu übernehmen.

Eine bestimmte Beisetzungsform, eine ganz persönliche Gestaltung der Trauerfeier oder eine individuelle Gestaltung des Grabsteins – das sind Entscheidungen, die Zeit zum Nachdenken verlangen. Deshalb haben wir für Sie Informationsmaterial mit Hinweisen, Denkanstößen und Checklisten zusammengestellt.

Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten:

  • Festlegen der eigenen Wünsche ohne finanzielle Absicherung
  • Festlegen der eigenen Wünsche mit finanzieller Absicherung
    - Abschluss einer Sterbegeldversicherung oder
    - Einrichtung eines Treuhandkontos

Wir stellen unseren Kunden Vorsorgemappen zur Verfügung.

Gerne halten wir auch einen Vortrag zum Thema „Vorsorge“. Sprechen Sie uns an.